atelier

Herzlich willkommen

Skulpturen sind etwas Persönliches und Unverwechselbares. Sie bewahren über Generationen Identität und Erinnerungen. Seit 40 Jahren beschäftigt sich die Bildhauerwerkstatt G E R Z  Atelier mit der Gestaltung von Skulpturen. Am 3. Januar 1977 wurde das Atelier als keramische Werkstatt gegründet. Die ersten Jahre stand die keramische Arbeit im Vordergrund. Ab 1979 wurden die ersten figürlichen Motive in Verbindung mit dem Bildhauer Helmut Bourger gestaltet und hergestellt. Anfang der 1980er Jahre wurden die ersten Motive in Bronze aufgelegt. Seit Anfang der 1990er Jahre werden ausschließlich Motive für den Bronzeguß gestaltet.

Die Zusammenarbeit zwischen Helmut Bourger und dem Atelier Gerz dauerte l0 Jahre bis zu seinem Tod 1989. In diesen l0 Jahren gestaltete Helmut Bourger 50 Motive für das Atelier und führte Fred und Patrick Gerz in die Bildhauerei. Mittlerweile verfügt das Atelier über eine umfangreiche Modellanlage mit den Arbeiten von Helmut Bourger, Fred Gerz und Patrick Gerz.

Die Arbeiten der 3 Bildhauer sind sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich zu finden. Zu sehen sind die Skulpturen mittlerweile in Schweden, Norwegen, Finnland, Holland, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Schweiz, Österreich, England, Kanada und natürlich in Deutschland.

Sollten Sie einen Besuch unserer Ausstellung(en) nicht einrichten können – melden Sie sich gerne bei uns. Ob IM GARTEN  oder auch  IM WOHNBEREICH  eingesetzt: Anfassen ist simpel – Berühren ist Kunst

Patrick Gerz (1968) | Informationen

Fred Gerz (1944) | Informationen

Helmut Bourger (1929 -1989) | Informationen